Datenschutzerklärung   Atelier Beata Fleißig

 1. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Verantwortlicher:

Beata Hofmeister

Lerchenweg 30

31061 Alfeld

Beata.hofmeister@web.de

Tel. 05181-851324

 

2. Weitergabe von Daten

Personenbezogene Daten werden an Dritten nur weiter gegeben wenn die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist.

3. Umfang und Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten

3.1. Aufruf der Webseite

Beim Aufruf dieser Webseite www.beatahofmeister.de werden durch den Internet-Browser, den der Besucher verwendet, automatisch Daten an den Server dieser Webseite gesendet und in einer Protokolldatei (Logfile) nachstehende Daten gespeichert bis zur automatischer Löschung: IP- Adresse des Endgeräts des Besuchers, Webseite, von der aus der Besucher auf diese Webseite gelangt (sog. Referrer-URL), Datum und Uhrzeit des Zugriffs durch den Besucher, Name und URL der vom Besucher aufgerufenen Seite, Browser und Betriebssystem des Endgeräts des Besuchers sowie der Name des vom Besucher verwendeten AccessProviders.

 

Die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten ist gem. Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. F) DSGVO gerechtfertigt. Der Webseitenbetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung zu dem Zweck: Die Verbindung zur Webseite zügig aufzubauen, die Sicherheit und Stabilität der Systeme zu erkennen und zu gewährleisten, eine nutzerfreundliche Anwendung der Webseite zu ermöglichen, die Administration der Webseite zu erleichtern zu verbessern.

Die Verarbeitung erfolgt ausdrücklich nicht zu dem Zweck, Erkenntnisse über die Person des Besuchers der Webseite zu gewinnen.

 

3.2 Kontaktformular

Besucher können über ein Online-Kontaktformular auf der Webseite Nachrichten an den Betreiber übermitteln. Um eine Antwort empfangen zu können, ist zu mindestens die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich. Alle weiteren Angaben kann die anfragende Person freiwillig geben. Mit Absenden der Nachricht über das Kontaktformular willigt der Besucher in die Verarbeitung der übermittelten personenbezogenen Daten ein. Die Datenverarbeitung erfolgt ausschließlich zu dem Zweck der Abwicklung und Beantwortung von Anfragen über das Kontaktformular. Dies geschieht auf der freiwillig erteilten Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. A) DSGVO. Die für die Benutzung des Kontaktformulars erhobenen personenbezogenen Daten werden automatisch gelöscht sobald die Anfrage erledigt ist und keine Gründe für eine weitere Aufbewahrung gegeben sind.

 

4. Cookies

Wir setzen auf der Webseite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihre Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Smartphone, Tablet,...) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keine Schaden an, enthalten keine Schadsoftware. In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifischen eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten. Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unsres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen,

dass Sie einzelne Seiten unsere Webseite bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unsere Seite automatisch gelöscht. Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns warten und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen. Zum anderen setzten wir Cookies ein, um die Nutzung unsere Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebots für Sie auszuwerten. Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Seiten automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht. Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art, 6 Dbs. 1 S. 1 lit. F DSGVO erforderlich.  Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unsrer Webseite nutzen können.

 

5. Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

·     Auskunft über Ihre bei uns gespeicherte Daten und deren Verarbeitung

·     Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,

·     Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,

·     Einschränkung der Datenverarbeitung , sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht gelöscht haben,

·     Wiederspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der  Aufsichtsbehörden ( für nichtöffentliche Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften Links/anschriften linksnode.html.

Sie haben das Recht:

Gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorie von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt werden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Wiederspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatischen Endscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelhalten verlangen;

·     Gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berechtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;

·     Gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründe der öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;

·     Gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausüben oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Wiederspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;

·     Gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten , die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;

·     Gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zur wiederrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen;

·     Gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu Beschwerden. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Praxissitzes wenden.

 

6. Verwendung von Google Maps

Diese Seite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Googele Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellung verändern.

 

7. Änderungen unsere Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit Sie stehst aktuellen rechtlichen Anforderungen endspricht oder um Änderungen unsrer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen. Für Ihren erneuten Besucht gilt dann neue Dateschutzerklärung.

 

 

 

  

 


 
Karte
Anrufen
Email